Meister der Damen Bezirksliga: SV Erbach

IMG 20160422 WA0003
Die Damenmannschaft des SV Erbach hat in dieser Saison unerwartet die Meisterschaft in der Bezirksliga gewonnen. Die, aufgrund von nur 6 Mannschaften, in einer Doppelrunde ausgetragene Saison wurde erst am letzten Spieltag durch das bessere Spielverhältnis gegenüber dem Verfolger aus Seulberg entschieden. Die große Stärke war die mannschaftliche Ausgeglichenheit. In dieser Saison spielten Heike Habrich, Ingrid Schmitt, Heike Hirsch,Tanja Heinen und Anne Volk (im Bild von links)

Meister der Bezirksliga Süd: TV 1861 Bad Schwalbach

SWA 1
Die 1. Mannschaft in der Aufstellung Ralf Munser, Max Ip, Phillip Jänsch, Markus Ihln, Konstantin Müller und Maurice Eglin erreichten nur durch eine Niederlage in der Vorrunde die Meisterschaft und steigt somit in die Bezirksoberliga auf. Der Aufstieg wurde realisiert durch die letzten 3 Siege gegen Den Tabellen 4. TTC Lorchhausen ( 9:1), gegen den Tabellen 3. TV Bermbach (9:5) und durch den lang führenden TV Wehen (9:6).

Meister der Kreisliga: TV 1861 Bad Schwalbach II

SWA 2
Die 2. Mannschaft in der Aufstellung Uwe Seidel, Manuel Schumacher, Lucas Krenzer, Michael Hartmann, Jochen Debus, Heinz-Jürgen Hornig und Heiko Fatscher schaffte ohne Niederlage mit 44:0 Punkten den Aufstieg in die Bezirksklasse.

Meister der 1. Kreisklasse Ost: TV 1844 Idstein II

tt tvidstein herren 2
(von links nach rechts): Alex Strambach, Ralf Drescher, Andreas Olesch, Markus Bittner, Michael Merz, Manfred Meier. Es fehlt: Mathias Mink

Meister der 2. Kreisklasse Ost: TV 1844 Idstein III

tt tvidstein herren 3
Neben der Meisterschaft der 2. Mannschaft kann die Tischtennisabteilung wieder feiern. Die 3. Mannschaft ist Meister der 2. Kreisklasse geworden. Mit einem ungefärdeten Sieg gegen TuS Königshofen hat die 3. Mannschaft ihr Ziel – den Aufstieg in die 1. Kreissklasse – geschafft. Das letzte Spiel gegen Bermbach hatte nun keine Bedeutung mehr, wurde aber in einem tollen Kampf 9:7 gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch!
Michael Wozniak, Guy Noutchomwo, Wolfgang Kechel, Ralph Herber, Ferdinand Fischer, Günther Hagen, Walter Uhl, Jan Krewin (JES)

Meister der 2. Kreisklasse West: TV 1861 Bad Schwalbach IV

SWA 4
Die 4. Mannschaft in der Aufstellung Rüdiger Ihln, Bernd Stracke, Martin Uecker, Karl Blum, Patrick Fox, Gunter Wischnack, Elmar Biesel, Sepp Ruß, Daniel Hackel sowie die Jugendersatzspiele Marvin Fox und Luca Decker wurden Meister der 2. Kreisklasse und sind somit aufgestiegen in die 1. Jkreisklasse.

Auf dem Bild fehlen Sepp Ruß, Daniel Hackel und Luca Decker.

Meister der Jugend Kreisliga: TSV Bleidenstadt

TSV TT Jugend 2015 2016
von links: Robin Hahn, Eric Bernt, Jonas Ziemer, Baris Kizil

Meister der Schüler A Kreisliga: TV 1861 Bad Schwalbach IV

Die 3. Schülermannschaft erreicht in der Kreisliga die Meisterschaft in der Aufstellung Til Kuhlow, Dylan Seegräber, Johannes Meyer und Dersim Saglam. Erst im Endspurt durch 2 Siege (6:0 gegen den TV  Wehen und 6:2 gegen den TSV Bleidenstadt) konnte die Meisterschafft perfekt gemacht werden.

Meister der Schüler A Kreisklasse: TG Oberjosbach II

ojo2
Meister der Kreisklasse der Schüler A wurde die zweite Mannschaft der TG Oberjosbach, die damit noch einen Platz besser abschnitt als die erste Vertretung in der Bezirksoberliga. Auf dem Foto sind Simon Files, Luis Sperling, Ole Bernoester, Florian Genßler und Amele Horlebein zu sehen (v.l.n.r.); es fehlen Reik Ockenfels und Spitzenspieler Florian Redhardt, der mit 16:0 Spielen souverän die Einzelwertung seiner Klasse gewann und zusammen mit seinem Mannschaftsführer Ole Bernoester ebenfalls ungeschlagen auch im Doppel vorne lag!
Fotografin war Sandra Baebenroth (http://www.sandrabaebenroth.de/).

Meister der Schüler B (Teilnahme bei Schüler A Kreisklasse): TTC Lorchhausen

K1024 IMG 3221 bearbeitet
Von links nach rechts: Muhammed Ali Simsek, Richard Weiler, Ferdinand Ott, Mathias Weiler, Carlos Noguera und Carlotta Schneider. Es fehlt Magnus Holdinghausen