Am 17. September 2019 wurde Bruno Bodenheimer siebzig Jahre alt.

Mit dabei bei seinem runden Geburtstag waren auch mehrere langjährige Mitglieder des Tischtenniskreisvorstands, die ihrem Ehrenvorsitzenden stellvertretend die Glückwünsche aller Vereine im Rheingau-Taunus-Kreis überbrachten.

 

Bruno Bodenheimer war 25 Jahre (1992 bis 2017) Kreiswart des RTK und daneben über 40 Jahre in weiteren Ämtern für Kreisvorstand und Bezirk aktiv. Er wurde beim Kreistag 2017 vom HTTV mit der Ehrenmedaille des Verbandes ausgezeichnet und vom aktuellen Kreisvorstand zu seinem Ehrenvorsitzenden ernannt. Dies ist neben ihm auch Vorgänger Berthold Barbehön aus Idstein-Heftrich.

Neben der Arbeit für den Kreis und seinem langjährigen beruflichen Wirken als Schulleiter des Gymnasiums Taunusstein-Bleidenstadt war Bruno Bodenheimer immer auch seinem heimatlichen TuS Breithardt engverbunden, sei es als Spieler oder Abteilungsleiter.

Alle Tischtennisspielerinnen und -spieler wünschen Bruno noch viele glückliche und hoffentlich gesunde Jahre im Kreis seiner Familie. Er wird in allen Tischtennishallen immer ein herzlich willkommener und gern gesehener Gast sein.

Bruno Bodenheimer 70
Foto: Gregor Ruppmann, Jubiliar Bruno Bodenheimer, Berthold Barbehön, Armin Wolf, Marcus Felgener (v.l.n.r.)