Meister der Kreisliga: SV Hallgarten II

Die Meisterschaft der Zweiten Hallgartener Herrenmannschaft in der Kreisliga Rheingau –Taunus ist auch ein wesentlicher Verdienst der Jugendarbeit unter Trainer und Betreuer Achim Orth der vielen letzten Jahre. Mit Marius Holderrieth und Thomas Engelmann haben zwei Spieler der letztjährigen Jugend-Hessenligamannschaft einen erheblichen Anteil am Erfolg in dieser Saison. Neben der Meisterschaft konnte auch der Kreispokalsieg und der Vize-Bezirkspokalsieg errungen werden. Am Ende einer abwechslungsreichen und spannenden Saison stand der SV Hallgarten 2 vor den starken Widersachern Tus Breithardt 3, TV Esch und TTC Walsdorf 2 letztlich verdient bereits am vorletzten Spieltag als Meister fest. Komplettiert wurde der Erfolg durch die Meisterschaft der ersten Herrenmannschaft in der Bezirksklasse Süd und der Vizemeisterschaft der Dritten in der Kreisklasse West. Auch hier trugen mit Christoph Kreis und Erik Krummeich zwei ehemalige Jugend-Hessenliga-Spieler zum tollen Ergolg bei.

kreisliga
Hinten von links: Thomas Engelmann, Christof Flöck, Helmut Kremer
Vorn von links: Markus Strith, Mathias Sickold, Tim Fuchs, Marius Holderrieth

 

Meister der 1. Kreisklasse West: TV Bärstadt

Neben der Meisterschaft holte der TV Bärstadt dieses Jahr auch den Kreispokal!

DSC 3980 Anzug 02
von links: Markus Scheuerling, Rolf Besier, Götz Bachmann, Roy Wörsdörfer, Daniela Körner und Jens Mernberger

 

Meister der 2. Kreisklasse Ost: TV Hausen/Aar

Meister 2KK 2013
Von links nach rechts: Christian Heckelmann, Sebastian Schmitt, Markus Kremer, Michael Wejbera, David Rosenkranz, Georg Walter, Jörg Surma. Es fehlen: Stefan Hoffmann und Patrick Engelmann.

Auf den Zählgeräten ist die Punktzahl in dieser Saison dargestellt (40:00) sowie das Jahr (2013). Weiterhin stehen auf dem Tisch die in dieser Saison gewonnenen Pokale. 

Gewinn des Bezirkspokals

Der TV Hausen/Aar stellte gleichzeitig die Mannschaft, die aus dem Rheingau-Taunus-Kreis am weitesten im Pokal gekommen ist: Kreispokal gewonnen, Bezirkspokal gewonnen, beim hessischen Verbandspokal am 13.04.2013 in Rosbach-Rodheim im Halbfinale ausgeschieden. Bild vom Gewinn des Bezirkspokals:

Bezirkspokal 2013
Von links nach rechts: David Rosenkranz, Christian Heckelmann, Sebastian Schmitt.

 

Meister der Schüler C Kreisliga: TTC Walsdorf

TTC Walsdorf: C-Schüler mit 30:2 Punkten Meister der Kreisliga!

Die Tischtennis-Schülermannschaft des TTC Walsdorf 1957 e.V. hat ihre erste gemeinsame Saison mit gleich 2 Titelgewinnen beendet!

Mit 30:2 Punkten und 96:16 Spielen wurde das C- Schülerteam mit einer überzeugenden und geschlossenen Mannschaftsleistung vorzeitig Meister der Kreisliga sowie zusätzlich Kreispokalsieger des Rheingau-Taunus-Kreises.

Die Dominanz des jungen Teams zeigt sich insbesondere darin, dass ganze 10 von insgesamt 16 Begegnungen jeweils mit 7:0 gewonnen wurden. Auch in den Einzelranglisten konnten Cyril Menner, Jeroen Teuwens und Tina Belke jeweils die vordersten Plätze belegen.

Weitere Informationen finden Interessenten auf der Homepage des TTC Walsdorf 1957 e.V. unter www.ttc-walsdorf.de.

schuelerc
Von links: Tina Belke, Cyril Menner, Jeroen Teuwens