Tischtennis - TG Oberjosbach
Paulina Hauf und Sarah Dederding unter den 16 besten hessischen Damen

Am 18. und 19. September 2010 wurden in nordhessischen Hofgeismar (Kreis Kassel) die diesjährigen hessischen Ranglisten der Damen ausgetragen. Mit dabei waren aus dem jungen Kader der TG Oberjosbach die drei Nachwuchshoffnungen Jessica Nies, Sarah Dederding und Paulina Hauf, die sich alle über die Bezirksrangliste zu dieser Top-Veranstaltung der besten hessischen Damen qualifizieren konnten.

In der ersten Gruppenphase kamen in Hofgeismar alle Drei noch weiter, bevor in der zweiten Gruppenphase der besten 24 Spielerinnen das Los Jessica Nies und Sarah Dederding zusammenbrachte. Hier konnte sich die in der Mannschaft höher stehende Jessica Nies im internen Duell etwas überraschend nicht durchsetzen und so erreichte Sarah Dederding die Runde der besten 16. Dies gelang auch Paulina Hauf, die ebenfalls die Dreiergruppe erfolgreich überstand und somit auch am Sonntag um die Plätze 1 bis 16 spielen durfte.

Am Sonntag konnten sowohl Sarah als auch Paulina zunächst ihr ersten Einzel jeweils nach 0:2-Satzrückstand noch in fünf Sätzen gewinnen, aber danach lief es nicht mehr ganz so gut weiter. Trotz anschaulicher Leistungen standen sich die beiden Oberjosbacherinnen am Ende beim Duell um Platz 15 und 16 gegenüber, das Paulina Hauf knapp im fünften Satz für sich entscheiden konnte. Bei der abschließenden großen Siegerehrung konnten die Beiden dann doch recht zufrieden ihre Urkunden für diese guten Platzierungen unter den 32 besten Hessinnen entgegennehmen und danach mit Jessica Nies (Platz 17) und Betreuer Stefan Hauf die zweieinhalbstündige Heimfahrt nach Niedernhausen antreten.

HaufDederding_Top32-Damen-2010_2

Paulina Hauf und Sarah Dederding 15. und 16. der HTTV Top32 Damen